Plant Ihr eine Befragung und seid Euch an der ein oder anderen Stelle noch unsicher, wie Ihr am besten vorgehen solltet? Die Fokus!-Befragungsbox liefert Euch relevante Fakten, Beispiele und Praxistipps. Außerdem bekommt Ihr die Möglichkeit, in verschiedenen Übungen das gelernte Wissen auf Euer konkretes Befragungsprojekt anzuwenden. Inhaltlich könnte Eure Fokus!-Befragungsbox beispielsweise die folgenden Themen abdecken:

Fragebogenkonstruktion und -design

Wie muss der Fragebogen konzipiert werden, damit hinterher auch wirklich Antworten auf die Ausgangsfrage ableitet werden können? Welche Antwortkategorien machen Sinn, damit die erhobenen Daten hinterher auch statistisch ausgewertet werden können? Wie sollte eine (Online-)Befragung gestaltet werden, damit die User Experience möglichst hoch ist?

Stichprobenziehung und Datenerhebung

Welches Medium ist wann sinnvoll? Sollte eine klassische Paper-Pencil-Befragung, eine mündliche Befragung oder vielleicht doch eine Online-Befragung durchgeführt werden? Wie kommt man eigentlich an Teilnehmer für eine Befragung und was ist bei der Ziehung einer Stichprobe alles zu beachten? Welche Art von Stichprobe ist für Euren Zweck geeignet und umsetzbar?

Auswertung der Daten

Wie können die erhobenen Daten statistisch ausgewertet werden und welche Rückschlüsse dürfen daraus überhaupt gezogen werden? Sind fortschgeschrittene statistische Verfahren notwendig, um eine Antwort auf die Ausgangsfrage abzuleiten? Falls ja, wäre möglicherweise eine ergänzende Fokus!-Datenanalysebox sinnvoll. Im Rahmen der Fokus!-Befragungsbox können wir uns mit der Durchführung einfacher statistischer Auswertungen in Excel oder einer (kostenlosen) Statistik-Software beschäftigen.

Kommunikation der Erkenntnisse

Die erhobenen Zahlen sind meist weniger von Interesse als die Rückschlüsse, die daraus gezogen werden können. Lernt mit dem kleinen Einmaleins des Storytellings mit Daten die wesentlichen Erkenntnisse Eurer Befragung zu kommunizieren.

Ablauf

Online bearbeitet Ihr ein Whiteboard mit verschiedenen Aufgaben, die mithilfe einer Videomoderation erläutet werden. Die Ergebnisdokumentation erhaltet Ihr später von uns. Außerdem erhaltet Ihr Infomaterialien, auf denen Ihr später die wichtigsten Punkte nochmal nachschlagen könnt. Grundsätzlich könnt Ihr Euren Workshoptag durchführen wann Ihr wollt. Gebt uns vorher nur Bescheid, damit wir das Whiteboard und die Videos rechtzeitig für Euren Tag freischalten können. Der Zugang zum Whiteboard und den Videos gilt nur für den Workshoptag, solange nichts anderes abgesprochen wurde.

Kosten

Eure Fokus!-Befragungsbox wird als Workshoptag für eine Gruppe oder auch für eine Einzelperson konzipiert. Rein virtuell kommt die Fokus!-Befragungsbox für 1.400 Euro (zzgl. MwSt.) zu Euch.